plastickblog - alte bekannte.

alte bekannte.

ja. aus den voraussichtlichen 2 tagen wird also auch noch diese ganze woche. keine halben sachen.

und gleich nach dem arztbesuch heute morgen wollte ich, da ich eh schon fast da war, noch einen burger vom mc. da wohnt man gerade mal eine autominute weg von der nächsten filliale und muß dann feststellen dass der laden noch geschlossen hat - um 08:45. aber ihr kennt sicher das gefühl, diesen heißhunger wenn man den burger praktisch schon schmecken kann, wenn er quasi schon fast im magen liegt. also bin ich zur nächsten filliale, 5 autominuten weiter weg. und wer erwartet mich da am autoschalter?

meine lieblingsasiatin!

nur - ich hätte sie an der stimme beinahe nicht wiedererkannt. sie nimmt sprachunterricht, davon bin ich überzeugt. oder sie spricht frühmorgens immer so deutlich. bis auf das (scheinbar immer gleiche) freundliche lächeln war sie nicht wiederzuerkennen, ich hab jedes wort perfekt verstanden. vielleicht liest sie ja... äh.... das www als "globales dorf", auch hier?

eher unwarscheinlich, aber trotzdem: klasse!

Privat Montag, 27. März 2006