plastickblog - home sweet home

home sweet home

erstmal: 'n gutes neues jahr.

dann: ich bin wieder zuhause! nach fünf tagen budapest weiß man sein eigenes bett auch wieder zu schätzen. sechs leute, eine mission: sylvester in budapest abrokken. und hell yeah, we did. mehr dazu demnächst.

Privat Samstag, 3. Januar 2009