plastickblog

the trons

ladies and gentlemen, welcome to THE TRONS:

all good!

zeichen und wunder...

was bis vor kurzem noch operativ entfernt werden sollte scheint nun von selbst abzuheilen - das heißt also auch dass der urlaub nicht ausfällt! hossa!

und was das auto betrifft: glück im unglück, ich hab bereits nen ersatz.

 

announcement:

braucht irgendjemand einen alten ford fiesta, baujahr '95? die karre ist nicht fahrtauglich und eignet sich entweder zum ausschlachten (viele teile sind noch sehr gut erhalten!) oder zum selber-reparieren. wer sich auskennt und über das nötige werkzeug verfügt könnte den schaden sicher leicht beheben - dann wär noch TÜV bis 2010 drauf.

bei interesse bitte melden...

Privat Donnerstag, 25. Dezember 2008

that's it.

okay, dann halt nicht.

ich hab mir echt mühe gegeben die bevorstehenden weihnachtsfestlichkeiten nicht per default abzulehnen, ich hatte vor mich nicht von vornherein bockig in die ecke zu setzen und ich wollte weihnachten dieses jahr echt ganz normal verbringen. über sylvester wären noch ein paar tage urlaub im ausland dringewesen und so sollte das jahr 2008 dann ausklingen.

aber neee, das wär ja viel zu einfach...


seit etwa ner woche trag ich an ner äusserst unpassenden stelle so ne art "geschwulst" mit mir rum. schmerztabletten und irgendwelche salben sollen das ding wieder vertreiben, realistischer ist allerdings dass ich mich am montag erstmal ins krankenhaus leg, wo das ding dann weggeschnitten wird. so jedenfalls mein arzt. kommt doch wie gerufen...


aber da geht noch mehr: am gestrigen abend hab ich wohl mein auto geschrottet. also, mein auto ist ein baujahr '95 ford fiesta, das ding ist schon ne ganze weile schrott. das hat schon allerhand einstecken müssen, viel mehr als man vielleicht vermuten mag. aber heuer hab ich extra nochmal alles hübsch für den tüv reparieren lassen und sogar noch die plakette bekommen - bis 2010 wollte ich noch mit meiner karre rumfahren. das glatteis gestern war dagegen. und auch wenns "nur" ein paar hundert euro reparaturkosten wären - es wär zuviel für dieses auto.


und selbstverständlich bin ich pleite wie immer. ich sehs schon kommen, jetzt zahl ich erstmal den urlaub, an dem ich vermutlich noch nichtmal teilnehmen kann, und hinterher brauch ich irgendwoher ein auto. am besten geschenkt.

 

achja, und was sich vermutlich jeder denkt: mittlerweile gehn mir weihnachten und sylvester sowas von am arsch vorbei... leck mich, schicksal.

Privat Samstag, 20. Dezember 2008

did you know?


Vimeo.

xmas-tree raid

Mann mietet Haus, kauft Lampen wie man sie zum Marijuana-Züchten einsetzt, züchtet damit Weihnachtsbäume, installiert Kameras, und wartet auf die Cops

(blog.fefe.de)

...wie geil is das denn bitte mal?! :-)