plastickblog

Math...

Lost in translations

Google Translate zählt wohl zu den bekannteren Online-Übersetzern. Und der kennt auch etliche Sprachen. Damit kann man prima eine kleine Übersetzungs-Schleife bauen, in meinem Fall sah die z. B. so aus:

Deutsch > Französisch > Somali > Japanisch > Somali > Französisch > Deutsch

Da lassen sich dann ganz einfach ein paar Sätze vorne reinstecken und man kann gucken was hinten davon übrig bleibt. Hier meine Ergebnisse:

In: Hallo, wie geht es dir?
Out: Hallo, wie geht es ihnen?

In: Heute war ich in der Stadt einkaufen.
Out: Heute war ich beim Einkaufen in der Stadt.

In: Findest du es hier auch schön?
Out: Glauben Sie, dass schön?

In: Wissen sie zufällig wie ich zum Bahnhof komme?
Out: Wir wissen Sie, wie sie brauchen, um zum Bahnhof zu gehen?

In: Der neue Film hat mir wirklich gut gefallen!
Out: Neuer Film, und ich mag das!

In: Tut mir leid, da habe ich schon einen Termin.
Out: Aber da ich versprochen, sorry.

In: Ich muß vorher leider noch in die Reinigung, etwas abholen.
Out: Und vor ihm, wird Eigentümer.

In: Wir treffen uns morgen um fünf im Park.
Out: I, morgen, 5, um das Feld zu vervollständigen.

In: Das Internet ist für uns alle Neuland.
Out: Wir haben alle neuen Funktionen des Internets.

In: Gibt es hier nicht auch etwas vegetarisches?
Out: Was einer der Gemüse?

Do we see reality as it is?

Professor Donald Hoffman beschäftigt sich unter anderem mit optischer Wahrnehmung. Er analysiert wissenschaftlich was und wie wir sehen. Da ist es nicht weit zu so essentiellen Fragen wie: Sehen wir die Realität wie sie wirklich ist?

Dass sich gerade auch unser Sehvermögen drastisch täuschen lässt dürfte jedem bekannt sein der schonmal eine sogenannte optische Täuschung gesehen hat. Hoffman hat zu seinen Beobachtungen eine sehr radikale, weitreichende Theorie und kommt zur Erkenntnis: Nichts von all dem, was wir sehen, ist die Realität. Natürlich nennt er Beispiele, die seine These stützen. Und obwohl das Thema ja doch eher komplex ist kann man dem Vortrag wunderbar folgen:

Donald Hoffman: Do we see reality as it is?

 

Tip: Falls die Player-Wiedergabe streikt kann man das Video auch runterladen (rechts im Player > Download).

Dismaland

Banksy und 50 weitere großartige Künstler haben ein neues Mega-Projekt erschaffen: Dismaland.

Das ist ein "Freizeitpark", der so ziemlich genau das Gegenteil von Disneyland darstellt. Die offizielle Seiten dazu sind gerade tot (überlastet?), aber boredpanda hat dazu nen tollen Artikel mit einigen Infos und vielen Bildern:

Banksy’s Dismaland: Take A First Look Inside Nightmare Version Of Disneyland

 

http://www.dismaland.co.uk
http://www.banksy.co.uk

Rubber band guns

Dass man nen haushaltsüblichen Gummiring auch prima "abschießen" kann weiß wohl jeder. Man braucht dazu nichts weiter als eben nen Gummiring und ne Hand. Das kann man aber natürlich noch ausbauen, und so findet man auch allerhand ausgefallenere "Gummiband-Waffen", beispielsweise aus Lego.

Und dann gibts noch den Youtube-Kanal von parabellum1262, der die Messlatte ein ordentliches Stück höher legt. Nur mal ein Beispiel: