plastickblog - Microsoft buys GitHub

Microsoft buys GitHub

Die Zeiten, in denen Microsoft die Entwicklungen kleiner Softwareschmieden aufkauft, sind wohl vorbei - denn nun hat sich der Konzern GitHub einverleibt, eine der größten Plattformen auf der Entwickler ihren Code und weitere Daten pflegen.

GitHub war im Jahr 2011 bei Open-Source-Software der populärste Dienst seiner Art [...] Der Dienst hat über zehn Millionen registrierte Nutzer und verwaltet 26,3 Millionen Repositories (Stand: August 2015)

Neben vielen sehr kleinen oder oft nur vom Besitzer genutzten Projekten gibt es mehrere bekannte größere Open-Source-Projekte, die bei der Versionsverwaltung ihres Quelltextes GitHub verwenden. [...]

Im Oktober 2016 berichtete die Zeitschrift Nature über die zunehmende Bedeutung von GitHub für den Austausch von wissenschaftlichen Daten.

Sicher ein guter Zuwachs für Microsofts Portfolio. Und was sind schon 6,4 Milliarden Euro.