plastickblog - Python 3, finally

Python 3, finally

Mittlerweile sind alle Python-Module, die ich verwende, auch für Python 3 verfügbar - Grund genug endlich umzusteigen.

Und es ist ein schönes Gefühl, wenn man lediglich ein paar bekannte Aktuslisierungen einpflegt und die Programme dann halt einfach laufen. So stellt man sich das vor, so will man das haben - und so hat es auch funktioniert.

Na, jedenfalls weitestgehend. PyInstaller und Chromalog vertragen sich nicht mehr so besonders gut beim compilen, also ist Chromalog durch Termcolor und Colorama ersetzt worden. Einfacher, kompatibler, tut was es soll.