plastickblog - Privat - 2

Stars

Um nen Sternenhimmel zu fotografieren braucht man ne echt gute Kamera, mindestens Spiegelreflex, und geeignete Objektive. Haben sie jedenfalls gesagt, die DSLR-Besitzer, von denen keiner auch nur versucht hat das zu tun.

Well... klar, wenns richtig hübsch werden soll braucht man vernünftiges Gerät. Ich freu mich gerade trotzdem sehr über meinen ersten gelungenen Schnappschuss vom Nachthimmel. Ist mit ner herkömmlichen DigiCam aufgenommen, sah im Oiginal nicht ganz so gut aus, aber nach ein bisschen Feintuning bin ich sehr zufrieden. Mehr als sowas ist wohl dennoch nicht drin:

 

 

Privat Donnerstag, 25. August 2016

Lego Deadpool

Hat mir meine Schwester mitgebracht - einfach nur cool :-)

 

Privat Montag, 22. August 2016

Relieved

Unfassbar, dieses Gefühl, wenn am anderen Ende der Welt mehrere Bomben hochgehen und die kleine Schwester, die gerade dort ist, sich wohlauf meldet.

This time: left

Mit meinem Rechten Arm bin ich ja längst durch - da hatte ich bereits OPs an Schulter, Ellbogen und Handgelenk.

Es ist also beinahe logisch dass ich vorgestern beim Skaten auf den linken Arm gefallen bin, in dem gerade ne etwa 1cm dicke, 15cm lange Metallstange steckt.

Fuck yeah.

Das Implantat heißt "Stryker T 2" - und ist vermutlich nicht aus Adamantium

 

 

Braucht jemand nen fast neuen Ridge Mini Cruiser? Kaum KM gefahren, nur ein Unfall drauf...

Privat Dienstag, 12. Juli 2016

Prealps

Sieht so aus als hätte ich mir genau die richtige Zeit ausgesucht, um in die Voraplen zu fahren: Zuhause wüteten Unwetter, ich hatte in den Bergen fünf Tage Sonne pur. Im Bayerischen Oberland, in Tirol und im Chiemgau hat es nur nachts geregnet, aber im trockenen Zelt lässt sich das gut aushalten. War ein richtig guter Kurz-Urlaub mit einem der schönsten Wege die ich je gelaufen bin!

 

 

 

Privat Dienstag, 31. Mai 2016