plastickblog - Musik

Two Feet - Go F*ck Yourself

Ein kurzes, aber mächtiges Loop, zwei Wiederholungen, dazwischen Filler. Wenn sich die essentiellen vier Takte dabei so anhören wie hier (oder wie bei Losco), kann ich da prima mit leben:

 
Musik Mittwoch, 14. Juni 2017

Gorillaz: Humanz

Es gibt ein neues Gorillaz-Album: Humanz.

Ich hab da gerade durchgezappt und musste schmunzeln - wie schon viele Gorillaz-Alben gefällt mir das aktuelle spontan mal wieder nicht besonders. Ich kenn das aber, dass ich die Scheiben von Damon Albarn einfach nach nem Jahr nochmal auspacken muss. "Seiner Zeit voraus", oder so.

Musik Freitag, 9. Juni 2017

Lunas Gayageum (Nirvana - Heart Shaped Box)

Bis eben wusste ich nicht wer Luna ist oder was ein Gayageum sein soll - dann hab ich diesen Clip gefunden. Whow.

 

 

Musik Dienstag, 20. Dezember 2016

GEMA & Youtube

Das kam unerwartet: Youtube und die GEMA haben sich geeinigt.

Es wird künftig wohl weniger gesperrte Videos auf Youtube geben, aber gar keine? Nee, das nun auch wieder nicht.

Chairman Maf

Obwohl ich gern in die verschiedensten musikalischen Stilrichtungen abtauche, konnte ich noch nichts finden das meine Vorliebe für klassischen TripHop ablösen würde. Neustes Fundstück aus dieser Ecke: Chairman Maf.

Kein Wikipedia-Eintrag, keine Webpräsenz, keine Interviews, keine Liveauftritte. Medial existiert dieser DJ kaum, was ihn um so interessanter macht. Einziges Detail: Er kommt aus Sheffield, UK. Sofern das überhaupt eine einzelne Person ist. Es handelt sich jedenfalls um einen sehr begnadeten Act, bei dem die Samples so schön nach Plattenteller knistern und dessen wohlig-warme Melodien mit einschmeichelnden Beats pure sympathie ausstrahlen. Klassischer TripHop, eben.

Es gibt immerhin eine Bandcamp-Seite von Chairman Maf, bei der ich gerade zum ersten Mal was bei gekauft hab. £1 (oder freiwillig mehr) für das aktuelle Album "ZOO" ist geschenkt, seine Dicografie (4 Alben) für £10.85 (oder freiwillig mehr) ebenfalls. Die Songs/Alben bekommt man DRM-Frei und im gewünschten Format (MP3, FLAC, OGG, uvm. - sogar WAV wird angeboten), also so wie man sich das eben wünscht. Kann man sich also auch für zukünftige Musikeinkäufe merken.

Zum Reinhören findet man auch was bei Google:

 

 

 
 
 
 
Mindfuck2: Etliche Tunes auf Chairman Mafs letzter Platte "ZOO" klingen in meinem Kopf so unfassbar vertraut als hätte ich sie schon seit Jahren gehört. Nur: Das Album kam erst dieses Jahr raus... o_0
 
 
Nachtrag: Des Chairmans Soundcloud hat auch was zu bieten.
Musik Montag, 31. Oktober 2016