plastickblog - strange error - lost bootloader?

strange error - lost bootloader?

gestern hatte ich ein PC-problem dass schon zu den eher "absurden" dingen zählt, die mir bisher so passiert sind.

ein freund hat nen neuen rechner bekommen. einen komplett-pc, also entsprechend zugemüllt mit software die man garantiert nicht haben will: trials, überflüssige software-suiten, so sachen wie den "DHL Versandhelfer" und irgendwas vom Springer-Verlag dass wohl mit TV-gucken zu tun hat. klar dass die taskleiste dann schon ab werk gut gefüllt und auf dem desktop entsprechend wenig platz ist.

also hab ich das gemacht was ich dann normal immer tu: deinstallieren. ganz brav über die systemsteuerung hab ich aussortiert und nur das behalten was auch tatsächlich ne daseinsberechtigung hat. ich bilde mir ja schon ein bisschen ein das beurteilen zu können.

irgendwann verlangt das system dann einen neustart - und dann war ich erstmal platt: der bootloader war weg!

was dann noch blieb war ein schwarzer bildschirm mit genau dieser fehlermeldung - und dem verweis auf [STRG]+[ALT]+[ENTF].


find ich wenig spaßig, aber doch irgendwie interessant, dass ne software-deinstallation den bootloader löschen kann. nachvollziehen lässt sich die sache nicht so ohne weiteres - und da das installierte betriebssystem sowieso "totgebrandet" wurde, dem PC allerdings ne saubere installations-CD beilag, war das neu-aufsetzen auch sicher ne gute idee.

trotzdem: sachen gibts...