plastickblog - Halluzinogenes Mehl

Halluzinogenes Mehl

Es gibt eine Rückruf-Aktion für Mehl aus den Supermärkten Edeka und Rewe in Bayern. Das Mehl enthält eine erhöhte Menge Alkaloide und kann neben diversen anderen Beschwerden auch zu Halluzinationen führen. Die chemische und stärkere Variante ähnlicher Alkaloide wäre wohl diese hier...

Dinge, die man halt so im Supermarkt findet, aber dort nicht finden sollte. Der Hersteller wirbt einstweilen noch mit seinen hohen Qualitäts-Standards:

Mehl ist nicht gleich Mehl – wir bieten Qualität, die überzeugt!

Wohl bekommts!