plastickblog - Geheimdienste abschaffen!

Geheimdienste abschaffen!

Die restlose Abschaffung der Geheimdienste ist etwas, das die Linke und viele Bürger schon länger fordern. Aus Gründen wie diesem: BND und CIA hörten mehr als 100 Staaten ab.

Falls es nicht direkt klar ist: Der BND, das sind wir - good ol' Germany! Und wir werden noch vor der CIA erwähnt!

Parlamentarische Kontrolle? Lächerlich, nicht vorhanden.

Gehen nur gegen Kriminelle vor? Längst mehrfach widerlegt.

Schützen unseren Staat? Nicht im geringsten.

BND und Co. schalten und walten frei nach belieben. Unsere Regierung toleriert und bezahlt das nicht nur, sondern baut deren Befugnisse auch stets weiter aus.

Es gibt nur ein kleines, winziges Detail in der Überschrift dieses Artikels, das mich stört: "hörten". Die Vergangenheitsform ist hier nicht angebracht, die kooperieren nach wie vor mit ausländischen Diensten. Und das Ausspähen hat ja erst nochmal richtig Fahrt aufgenommen, Internet und Mobilfunk sei dank.

Niemand braucht den BND. Den Laden einfach komplett zusperren wäre eine immense Bereicherung - für den Schutz der Bürger und Unternehmen, für die Glaubwürdigkeit und die Souveränität unserer Nation sowie der regierenden Politiker, als auch für das weiterhin friedliche Zusammenleben mit anderen Ländern.

Die Linke hat das bereits 2014 schön formuliert. Daran hat sich nichts geändert.