plastickblog - Totes Botnet / Datendurchsatz-Weltrekord

Totes Botnet / Datendurchsatz-Weltrekord

Zweimal Tech-News:

1) Das Botnet "Necurs" ist tot. Das Ding bestand aus über 9 Millionen Computern, die jahrelang für so ziemlich alles genutzt wurden, was das kriminelle Herz begehrt: Spam-Mails, Cryptomining, Ransomware und Erpressungstrojaner verteilen - und nicht zuletzt Aktienmanipulation. Da kann unter anderem auch eure "Smart-Glühbirne" oder diese tolle "Smart-Home-Steuerung" dabei gewesen sein, wenn ihr sowas mit dem Internet verbunden habt. Nutzt aktuell noch jemand Windows 7 online? Falls ja: Gratuliere, das nächste Botnet bedankt sich für eure Teilnahme!

2) Das DE-CIX hat einen neuen Weltrekord in Sachen Datendurchsatz aufgestellt. Dort wurden am 10.03.2020 über 9 Terabit pro Sekunde übertragen. Das ist... echt verdammt viel. Mal angenommen ihr könnt einen dieser tollen neuen Glasfaser-Anschlüsse für euren Internetzugang nutzen, dann läuft sowas z. B. mit 200 Megabit pro Sekunde. Dieser Rekord-Durchsatz des DE-CIX ist über 47.000 mal so hoch. eine 512 GB Festplatte wäre theoretisch in weniger als einer halben Sekunde komplett kopiert, wenn man rein die Datenmenge betrachtet. Gratuliere, DE-CIX!