plastickblog

Wahl in Sachsen und Brandenburg

Diese zwei Bundesländer haben gestern gewählt. Stellt sich raus: In Brandenburg gibt es die SPD noch! Freut mich für die einstmals soziale Partei, auch mal wieder ein kleines Erfolgserlebnis zu haben.

Meanwhile ist die CDU in Sachsen die stärkste Partei. Das muss an den ganzen bahnbrechenden, wegweisenden Errungenschaften dieser Partei liegen, die sie in den vergangenen Jahren zu feiern hatt... ach, hatte sie nicht? Tja.

In beiden Bundesländern ist die AfD mit nicht all zu großem Abstand auf dem zweiten Platz gelandet. So beeindruckt seid ihr von rechts-konservativen Hardlinern mit gestrigen Ideen? Warum, weil sie euch gesagt haben dass eure Braunkohle noch 1000 Jahre reichen wird? Na, das wissen die Umweltspezialisten der AfD sicher genau, die kennen sich aus mit tausendjährigen Versprechungen.

 

...wenn ihr schon Protestwählen wollt, dann wählt doch diejenigen, die sich eigens zu diesem Zweck dafür anbieten: Die Partei.

Banksy did NY

Dass Banksy 2013 in New York war hab ich nur am Rande mitbekommen. Dass das er die Stadt im Rahmen eines Aktions-Monats besucht hat garnicht. Nun, es gibt da - jedenfalls aktuell noch - eine HBO-Dokumentation dazu auf Youtube. Enjoy!

EuGH-Urteil über Sampling

Nur so der Vollständigkeit wegen: Der Europäische Gerichtshof hat sich mit dieser Sampling-Sache befasst.

Da ist jetzt natürlich nichts dabei rausgekommen, das den Produzenten irgendwie Rechtssicherheit geben würde. Aber immerhin, das Gericht hat sich offensichtlich mit dem Thema befasst und findet: Samples, die so verfremdet wurden, dass man das Original nicht mehr erkennen kann, darf man womöglich verwenden.

...jetzt stellt sich halt die Frage: Was ist "ausreichend verfremdet"? Wer beurteilt das? Wie?

Doch wie genau bestimmt sich diese „Nichterkennbarkeit“ und wer entscheidet darüber? Der EuGH erläutert diesen wichtigen Punkt in seiner Entscheidung nicht und scheint die nähere Prüfung den nationalen Gerichten überlassen zu wollen.

Es bleibt also weiterhin ungewiss.

Musik Mittwoch, 21. August 2019

Brexit-Verhandlungen (*NEW*)

Erinnert ihr euch an Theresa May? Die ehemalige britische Premierministerin, die gegangen ist, nachdem sie mehrmals erfolglos die Brexit-Bedingungen mit der EU neu verhandeln wollte?

Nun ist ja Johnson Premierminister - und der hatte da ne echt tolle, neue Idee...

Wespen

Dinge, von denen ich gar nicht wusste, dass sie auf meiner To-Do Liste stehen: Fluchend und wild um sich schlagend durch den Wald stürzen, fernab jedes Wegs - auf der Flucht vor den Wespen, auf deren Nest man versehentlich getreten ist.

...quasi wie im Film.

Check.

 

(Ich hatte großes Glück - der Freund, der das Nest "entdeckt" hat, eher weniger. Ich hoffe die Hand bzw. der Arm sind mittlerweile wieder abgeschwollen!)

Privat Montag, 19. August 2019